Mittwoch, 1. Dezember 2021

Region

Aktuelle Nachrichten aus Torgau

Stadt Torgau und Verbraucherzentrale Sachsen verabschieden Kooperation

Torgau. Ob merkwürdige Inkassoschreiben, aufgeschwatzte Pillen-Abos oder unzula¨ssige Banken-Entgelten – fast immer ko¨nnen die Anbieter-unabha¨ngigen Experten der Verbraucherzentrale Sachsen (VZS) helfen. Die Stadt Torgau und die VZS haben den hohen Bedarf an professioneller Hilfestellung erkannt und einen weiteren Anlaufpunkt im Stadtteiltreff Nordwest geschaffen. 

mehr…

Die Zähne zusammengebissen

Torgau/Playa del Muro. Mit Daniel Blochwitz und Marcel Uebe nahmen zwei Radsportler aus Torgau und Umgebung den legendären wie berüchtigten Radmarathon "Mallorca 312" in Angriff:

mehr…

Gold-Annabell

Torgau. SSV-Trio bei Jugend-Bezirksmeisterschaft. Annabell Raue erspielt drittes Einzel-Gold in Folge

mehr…

Vorgezogene Punkteteilung

Fußball. Ein denkwürdiger Fußballnachmittag ereignete sich am Samstag in der NOFV-Oberliga Süd. Insgesamt sechs Partien aus vier Spieltagen fanden statt. Eine davon war das Spiel FC International Leipzig gegen SV Blau-Weiß Zorbau.

mehr…

"...das ist jetzt unsere letzte Patrone"

Torgau. Die Wildschwein-Problematik im Torgauer Hartenfelsstadion und in der angrenzenden Umgebung interessiert inzwischen auch die überregionalen Medien, so etwa diverse Fernsehsender. Freitagfrüh war in Kamerateam aus Leipzig in Torgau und drehte und informierte sich vor Ort über die Schäden und deren Ausmaß.

mehr…

Covid-Erkrankte werden jünger

Torgau. Die Regelversorgung am Torgauer Krankenhaus ist durch die steigenden Covid-19-Fälle nicht gefährdet. Eine Terminverlegung bei planbaren Operationen hält sich in Grenzen. Geschäftsführer Dr. med. Joachim Müller appelliert an Selbstschutz der Bürger.

mehr…

Torgaus Bären haben noch keinen Bock auf Winterschlaf

Torgau. In der Sonne dösen, herumbalgen, Futter suchen und sich gegenseitig necken. Torgaus Braunbären-Geschwister Benno und Bea lieben es derzeit draußen zu sein und machen wenig Anstalten, sich auf den Winterschlaf vorzubereiten. Und auch die betagte Jette (34) zieht es lieber nach draußen. Beim dem Bären-Trio gibt es betreffs Winterschlafs noch kein Anzeichen.

mehr…

Martinstag: Wo Umzüge stattfinden und wo nicht

Der Martinstag am Donnerstag wirft seine Schatten voraus. Doch feiern die Kirchgemeinden angesichts steigender Corona-Fallzahlen das Fest überhaupt? Finden Umzüge statt? Wir haben nachgefragt. Hier der Stand von Montag.

mehr…

Wir wollen einmal Volleyballer werden!

Torgau/Dommitzsch. Volleyball fetzt! Darin sind sich die 26 Mädchen und Jungen einig, die am Sonnabend am Volleyball-Talente-Camp des Dommitzscher Vereins Sportfreunde DVS teilnahmen. Und so trainierten und übten sie fleißig und werden wohl demnächst regelmäßig Volleyball trainieren.

mehr…

Großer Andrang beim Abfischen am Großen Teich

Torgau. Ein Abfischen ohne Abfischen? Wie kann das gehen? Nun, die Besucher der traditionellen  Veranstaltung am Großen Teich am vergangenen Wochenende schien es weniger zu stören, als man hätte vermuten können – zumindest sprechen Zahlen von grob geschätzt 300 bis 400 Besuchern dafür, die sich allein am Samstag dort tummelten.

mehr…

Darüber wird gesprochen...

...informieren Sie sich aus diesem Grund über die erfolgreiche Leader-Förderung im Sächsischen Zweistromland-Ostelbien, einen neuen Spielplatz für die Strellner Kinder und das traditionelle Abfischen am Großen Teich.

mehr…

Torgaus Nachtwächter und der brutale Tod einer Kindsmörderin

Er ist ein Unikum im Kreis Nordsachsen: Wenn Michael Reiniger (67) mit Signalhorn und Laterne als Nachtwächter durch Torgau zieht, präsentiert er den Gästen Besonderheiten, Skurrilitäten und so manche Grausamkeit wie die Geschichte über den brutalen Tod einer Torgauer Kindsmörderin.

mehr…

 
 

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga